Welcome to Brisbane, die Stadt im sonnigen Queensland, Australien.

Brisbane City Pack ist eine weitere Neuerscheinung in der ORBX  Reihe Landmarken und Verbesserung von Stadtbildern für den Microsoft Flight Simulator, zu der klassische Standorte wie Sydney, Singapur, London und Paris gehören. 

Brisbane ist nicht nur die Hauptstadt des Bundesstaates Queensland im Nordosten von Australien, sondern auch eines der beliebtesten Reiseziele in Australien und oft auch 1. Ankunftsort in Down Under. Die Stadt am Brisbane River ist ebenfalls bekannt für ihr angenehmes Klima und die Nähe zu den wichtigsten touristischen Hotspots von Queensland wie z.b. der Gold Coast.

„Genießen Sie die Atmosphäre, während Sie über 120 maßgeschneiderte Sehenswürdigkeiten überfliegen und entdecken Sie dieses kosmopolitische Reiseziel im echten Orbx-Stil.“

Hauptmerkmale

  • Hochdetaillierte Sehenswürdigkeiten wie der Brisbane Tower, das Suncorp Stadium, das Gabba und das Riverside Expressway-Brückensystem.
  • Fliegen Sie entlang des berühmten Brisbane River. Bekannt für charmante Yachthäfen, festgemachte Boote und den New Farm Riverwalk.
  • Fisherman Island wurde in atemberaubenden Details dargestellt, einschließlich fortschrittlichem Terraforming für ein nahtloses Erlebnis.
  • 122 maßgeschneiderte Objekte und Gebäude, um einige der berühmten entspannten Atmosphäre und künstlerischen Kultur von Brisbane hervorzuheben.
  • Entwickelt von dem angesehenen Team hinter Landmarks Singapore und Landmarks London
  • Perfekt abgestimmt auf unseren kommenden YBBN Brisbane Airport für Microsoft Flight Simulator

So titelt (frei übersetzt) ORBX in der Beschreibung dieses Addon. Wie das umgesetzt ist, möchte ich hier kurz beschreiben.

Blickrichtung Gateway Bridge

Die Wahrzeichen wie der Brisbane Skytower, dass Suncorp Stadium und The Gabba, die sich alle entlang des Brisbane River aufreihen bzw. sich in relativer Nähe befinden, sind alle sehr schön in Szene gesetzt. Dies sowohl am Tag, als auch in den dunklen Tageszeiten.

„The Gabba“ Stadion

 Auch das Riverside Expressway-Brückensystem auf der Westseite des CBD wurde recht gut eingefügt und passt sich gut in dieses Addon ein. Überhaupt passen die gesamten Brücken, Stege und Anlegestellen in der von ORBX angebotenen Austauschszenerie so viel besser ins Bild und dies kommt somit der Realität ein großes Stück näher. 

Die Airports von Brisbane sind einmal Brisbane Int. (YBBN ) und etwas südwestlicher Archerfield (YBAF). Dieser wird überwiegend durch GA Flieger genutzt.

links Teile des Brisbane Intl. Airport / Fishermans Island rechts hinten

Beginnt man mit der Besichtigung an der Hafeneinfahrt nahe der Moreton Bay, kommt als erstes Fishermans Island in Sicht, bevor man in den Brisbane River einfährt bzw. diesen überfliegt.

Fishermans Island ist durch Kaianlagen und statische Frachtschiffe, sowie Anlagen zum Be- und Entladen aufgehübscht. Der fast gegenüberliegende Internationale Airport soll noch in einem gesonderten Addon die Szenerie ergänzen (hoffen wir mal, dass dies besser gelingt, als der Airport YBBN für FSX und P3D es ist).

Die Gateway Bridge ist die erste ganz große Brücke die man zu sehen bekommt, sie wird auch noch von Kreuzfahrschiffen passiert, die bis zum Cruise Terminal müssen.

Gateway Bridge

Allenthalben sieht man auf dem Fluss auch kleinere Boote (Segler, Motor-yachten) und natürlich die Blauen City Cat Wassertaxi Boote. Hier und da sogar mit Kielwasser, dies leider aber nur aufgemalt, da die Schiffe statisch sind. Der River wirkt durch die Schiffe zwar lebendiger beim Überflug, dennoch sind sie leider stationär.

Yacht Hafen am Brisbane River

River Walk und Story Bridge

Dem New Farm River Walk, einer Promenade auf der sich über dem Fluss spazieren lässt, folgt das nächste HighLight, die Story Bridge, eine 6 spurige Gerberträgerbrücke (Gelenkträger), die die Stadtteile Fortitude Valley und Kangaroo Point verbindet. Nachts sogar beleuchtet, ob das aber mittlerweile so in blau der Fall ist kann ich nicht bestätigen, ich kenne das mehr gelblich-orange aus der Realität. Alle sich anschließenden Brücken die nachträglich

Story Bridge bei Nacht

modelliert wurden, sind ebenso hervorragend gelungen. Es folgt der Central Business District oder CBD mit seinen Hotels, Hochhäusern, Kirchen und Kolonial Gebäuden, sowie den schon erwähnten Anlegestellen der Wassertaxis. Zahlreiche Yachthäfen entlang des Flusses tun ihr übriges, um das Addon lebendig und realitätsnah erscheinen zu lassen. Auch die Antennenanlagen der örtlichen und überörtlichen Radio bzw. TV Stationen sind schön integriert.

Was mir auffiel, wenn ich mich mit kleinen Fliegern zwischen 500 ft. und 2500 ft. bewegte, hatte ich manchmal ein leichtes stottern der Fps. (Meine Einstellungen : alles auf sehr hoch bzw. Ultra) an verschiedenen Stellen, über oder knapp neben dem Fluss. Ebenfalls aufgefallen ist mir, Wasserstarts sind nicht überall möglich. So lässt sich nach der Story Bridge zwar landen man wird aber sehr abrupt gestoppt, ein Start aus dem Wasser ist dann nicht mehr möglich. Es sei denn man fährt im Wasser das Fahrwerk aus, dann nämlich sieht es aus als stehe man auf einer harten Oberfläche und ein Start funktioniert.

kein absinken ins Wasser – harte Oberfläche ?
auch bei Wasserflugzeugen

Dies sind ein paar weniger schöne Kleinigkeiten die aber bestimmt in irgend einer Art und Weise gefixt werden (können).Alles in allem erscheint mir das Addon als durchaus gelungen und wird mit dem Erscheinen des angekündigten Brisbane Int. Airport dieses Gebiet im MSFS noch weiter verbessern. ORBX Cityscape Brisbane verbessert die bestehend MSFS Szenerie. Es wirkt alles stimmiger und lebendiger. Wenn auch hier und da noch etwas nachgebessert werden sollte Wer gerne DownUnder anfliegt, wird seinen Freude an dieser Stadt in Australien haben.

Wie immer möchte ich mich für das zur Verfügung stellen des Addon für das Review bei ORBX bedanken.

Review für FriendlyFlusi Ubootwilli /Klaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.